1001 Reiseberichte
1001 Reiseberichte: ALLES für Urlaub, Ferien, Reise

Die Reise-Datenbank für Globetrotter und solche, die es werden wollen.
Hier steht, was Reiseführer verschweigen: Reiseberichte ReiseTipps Hotelbewertungen Hotelkritiken Urlaubsbilder
Egal, wohin Sie reisen: Die Weltenbummler von 1001-ReiseBerichte waren schon da!




Kostenlos und wöchentlich: ReiseNewsletter * Partnerseiten: Frühbucher * Lastminute * Kreuzfahrten * Flüge * Hotels * Mietwagenpreisvergleich * Wellness * Ferienhäuser * ALLE ReiseAnbieter von all-inclusive bis lastminute
leer

Anzeige

Uhrzeit (MEZ)







Links

Anzeige:
Wandern und Erholung auf Santiago
Wanderurlaub auf der Kapverden-Insel Santiago mit Touren entlang des Pico da Antonia, von Assomada zur Ostküste, durch die Serra Malagueta, durch das Tal von Sao Miguel sowie von Tarrafal zum Leuchtturm an der Ponta Preta.

GEHEIMTIPP KAPVERDEN– SOMMER DAS GANZE JAHR
Unser Reiseblog für die Insel Boa Vista. Sechs Stunden Flug von Deutschland entfernt mit karibischen Temperaturen auch im Winter. Was ist sehenswert und was sind die besten Insiderinfos. Individuell organisierte Reise.

Kapverden 1997


Kapverden 2003 - Große Urlaubsbilder und kurze Infos


Kapverdische Inseln - caboverde


Kapverdische Inseln - Sal, Sao Vicente, Santiago und Fogo


São Vicente - Kapverden: So was von trostlos! | ReiseFreaks ReiseBlog
Während meiner Weltreise auf der MS Astor hat es mich für einen Tag hierher verschlagen. Ein Tag, der ausreichte, die Insel als echte "Entpfehlung" zu qualifizieren. Schon im Hafen der Stadt Mindelo, in der rund 80% der Inselbewohner leben, offenbart sich das, was ich als den Charakter der Insel bezeichnen möchte: Trostlosigkeit. Resignation. Depression.

[Gastbeitrag] Kein Stress auf den Kapverden
Brrr! Schon wieder so kalt. Wie schön wären ein paar Tage Sommer, Sonne & Meer? Auf den Kapverden scheint fast das ganze Jahr die Sonne. Feine, kilometerlange Sandstrände laden zum Baden ein und die Passatwinde machen besonders Sal zur beliebten Destination für Kite-Surfer. Die Inselgruppe war einst eine portugiesische Kolonie und ist seit 1975 ein unabhängiger Staat. Eine Mischung aus europäischen und afrikanischen Einflüssen brachte eine chillige, bunte – kreolische Kultur hervor. Das Nationalgetränk ist der Grouge (erinnert stark an den Brasilianischen Caipirinha), und auch sonst ließ mich das Temperament einiger Leute sowie die Kunstgegenstände eher an Brasilien, denn an Afrika denken. Aber das war vielleicht auch nur mein Eindruck.


leer

leer
leer

leer


Erläuterung der Ausdrücke in Klammern:
  • Reiseberichte Tauchen (T)
  • Reiseberichte Radfahren Fahrradfahren, Fahrrad-Reiseberichte (F)
  • Reiseberichte Motorradreisen, Motorrad-ReiseBerichte (M)
  • Reiseberichte Wandern (W)
  • Reiseberichte Behinderten-Reisen (B)
  • Reiseberichte Kreuzfahrten (K)
  • Reiseberichte Wohnmobilreisen (WM) Wohnmobil, Reisemobil, Motorhome
  • Reiseberichte Sprachreisen (SP)